Sinfonisches Blasorchester des Leopold-Mozart-Zentrums

sinf

Das Sinfonische Blasorchester des Leopold-Mozart-Zentrums der Universität Augsburg besteht aus ca. 65 aktuellen und ehemaligen Instrumentalstudierenden. Auch die Studenten von Prof. Maurice Hamers spielen selbst im Orchester mit, das seit der Berufung der Blasorchesterprofessur vor 15 Jahren während des Semesters wöchentlich probt. Dabei steht es den Dirigierstudenten auch als “Praktikumsorchester” zur Verfügung, wobei unmittelbar die Wirkung des Dirigates, ob in spielender oder dirigierender Weise, erfahren werden kann.

Das Orchester realisierte in seiner Vergangenheit außerdem einige große Konzerte, unter anderem im voll besetzten Kongress am Park, und Projekte unter der Leitung von Professor Maurice Hamers. Somit erfüllt dieses Orchester gleich mehrere Aufträge: die Instrumentalisten spielen regelmäßig anspruchsvolle Literatur auf hohem musikalischen Niveau unter professioneller Leitung sowohl bei Proben als auch bei Konzerten. Außerdem sammeln die Dirigenten im Rahmen der ganzheitlichen Ausbildung am Leopold-Mozart-Zentrum regelmäßig wertvolle Erfahrungen in der Arbeit mit einem „lebendigen“Orchester unter Anleitung ihres Professors.